Armstulpen filzen

Warme und kuschelige Armstulpen filzen aus Wash+Filz-it! Wolle

Armstulpen sind praktisch, ob im Büro oder beim Arbeiten draußen, sie halten Handgelenke und Hände warm. Mit dieser Filzanleitung wird ihnen das Armstulpen filzen leicht fallen und sie sind schnell zu fertigen. Das Maschenbild muss nicht perfekt sein, die Unregelmäßigkeiten verschwinden beim Filzen von alleine.

Für dieses Filzprojekt benötigen Sie folgende Materialien: 100 g Wash+Filz-it! fine, Farbe nach Belieben, Nadelspiel Nr. 5,0, Häkelnadel Nr. 5,0, 2 Trachtenknöpfe.

Maschenprobe: 16 Maschen anschlagen, 22 Reihen mit 5,0 Nadeln glatt rechts stricken = 10×10 cm.

Die fertigen Armstulpen werden folgende Maße haben:

  • Armstulpen gestrickt ca. 28 cm lang
  • Handgelenkumfang ca. 24 cm
  • Verfilzt ca. 19cm lang
  • Handgelenkumfang ca. 20 cm

Die Strick- und Filzanleitung

Rechte Armstulpe: 40 Maschen auf 2 Nadeln anschlagen, Rückreihe rechte Maschen stricken. Dann 16 Reihen = etwa 8,5 cm glatt rechts stricken. Maschen auf Nadelspiel verteilen (10 Maschen je Nadel) und 26 Runden weiterstricken. Rundenbeginn am Schlitz. Für das Daumenloch die ersten 8 Maschen der 2. Nadel abketten und in der folgenden Runde wieder 4 Maschen anschlagen = 36 Maschen. 18 Runden glatt weiterstricken. Dann alle Maschen abketten, Faden nicht abschneiden. Die letzte Masche auf die Häkelnadel nehmen und 1 Runde Pikots häkeln. Dafür 3 feste Maschen in die Abkettkante häkeln, 4 Luftmaschen, 1 feste Masche in die 1. Luftmasche. 1 Masche der Abkettkante überspringen, dann wiederholen. Die Runde mit 1 festen Masche beenden. Fäden vernähen.

Linke Armstulpe gegengleich stricken, dabei das Daumenloch auf der 3. Nadel arbeiten.

Fertigstellung der Armstulpen

Die Armstulpen bei 40 Grad in der Waschmaschine mit Colorwaschmittel waschen. Keinen Weichspüler zugeben! Werden ähnlich farbige Handtücher mitgewaschen, erhöht dies den Walkeffekt und das Ergebnis ist besonders schön. Die Waschtrommel sollte nicht zu voll sein und kein Sparprogramm oder Schonwaschgang einschalten. Nach dem Waschen die Armstulpen kräftig in Form ziehen und trocknen lassen. Bei jeder Armstulpe die Schlitzränder in der Mitte etwas zusammennähen und einen Trachtenknopf darüber aufnähen.

Die gefilzten Armstulpen immer mit Wollwaschmittel und von Hand waschen.