Taschen filzen

Praktische und individuelle Taschen filzen im Ringeldesign

Hier finden Sie eine Anleitung für das Stricken und Filzen einer Ringeltasche. Was brauchen Sie zum Taschen filzen? Bitte verwenden Sie Filzwolle oder reine Schurwolle. Sie benötigen 150g Mokka, 100g Nussbraun, Weiß, Petrol, Türkis, Oliv, 50g Orange, Zyklam und Pink. Es eignen sich für diese Tasche sehr gut verschieden farbige Wollreste. Verwenden Sie bitte eine Rundstricknadel Nr. 10.

Strickanleitung

Sie stricken in Runden immer rechte Maschen. Die Hinrunde rechts, die Rückrunde links.

Streifenfolge: Je sechs Runden stricken Sie Nussbraun, dann folgen Weiß, Mokka, Petrol, Türkis, Oliv, wieder beginnen mit Nussbraun, Weiß, Mokka, jetzt aber folgen Orange, Zyklam, Pink, Nussbraun, Weiß, Mokka, Petrol.

Streifenfolge in Reihe je Henkelhälfte: Stricken Sie sechs Runden Türkis, sechs Runden Oliv, sechs Runden Nussbraun, sechs Runden Weiß, acht Runden Mokka. Weiter in Runden und nach 40 Runden abketteln.

Maschenprobe: ca. 10 Maschen und 15 Reihen, glatt rechts mit Nadeln Nr. 10 stricken.

Für die Tasche schlagen Sie 120 Maschen mit Nussbraun an. Sie stricken glatt rechts nach der beschriebenen Streifenfolge. Die Anschlagrunde zählt als erste Runde. In der sechsten Runde des 16. Streifens stricken Sie wie folgt: 20 Maschen stricken, 20 Maschen fest abketteln, 40 Maschen stricken, 20 Maschen fest abketteln, 20 Maschen stricken.

Nun sind beide Taschenhälften getrennt fertig zu stricken. Mit den 40 Maschen in offener Arbeit nach Streifenfolge in rechts je Henkelhälfte weiterarbeiten. Für die Henkelform mit der 3. und 4. Masche einen einfachen Überzug arbeiten (Überzug = eine Masche wie zum Rechtsstricken abheben, eine Masche rechts, dann die abgehobene Masche überziehen). Die 3. und 4. letzte Masche rechts zusammenstricken.

Die Abnahmen in jeder zweiten Runde noch so oft wiederholen, bis noch acht Maschen für den Henkel übrig sind. Diese acht Maschen in Mokka stricken. Die Maschen der Hinrunde rechts stricken, die acht Maschen wieder an das andere Ende der Nadel schieben und wieder rechts stricken, das stets wiederholen. Nach insgesamt 40 Runden mit 8 Maschen, diese stilllegen. Andere Taschenhälfte ebenso beenden. Henkel im Maschenstich miteinander verbinden und die Bodennaht schließen.

Filzanleitung

Jetzt wird die Tasche gefilzt. Die Maschenprobe und auch das spätere Strickstück in der Waschmaschine bei 40° C filzen. Es sollte ein normales Programm gewählt werden. Etwas Waschmittel in das Waschmittelfach geben. Um einen besseren Effekt zu erreichen, kann man ein bis zwei Tennisbälle mit in den Waschgang geben. Anschließend die Tasche schleudern und nach der Wäsche in Form ziehen.

Die Tasche kann mit Zeitungspapier ausgestopft werden und zum Trocknen gelegt werden.